top of page

16. September 2023 / Längster Bahntrassen-Radweg Bayern



Bereits im Jahr 1886 wurde das erste Teilstück der Bockl- Bahn von Neustadt a. d. Waldnaab nach Vohenstrauß eröffnet. Bis 1908 wurde die Bahntrasse über Pleystein und Waidhaus bis nach Eslarn ausgebaut. Bis 1974 waren hier noch Dampfloks im Einsatz, die zahlreiche Eisenbahnfreunde anlockte. Aus wirtschaftlichen Gründen wurde der Bahnverkehr auf der Trasse der Bockl-Bahn, zwischen 1975 und 1995 Stück für Stück eingestellt. Im Jahr 1999 wurden die letzten Gleise der Bahntrasse abgebaut. Zwischen 1999 und 2005 wurde die ehemalige Bahntrasse schließlich zum Radweg ausgebaut. Von Neustadt an der Waldnaab bis nach Eslarn Natur, Menschen, Heimat, Geschichte und Kulinarik. (ca. 52km)

Leistungen: Busfahrt mit Radanhänger, Vesper, Karten


Preis/Person: 44,00 Euro

19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page